Stöbern Sie durch unsere Angebote (11 Treffer)

NEW TROLLS - Searching For A Land (1972)
16,95 €
Sale
14,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

CD auf VINYL MAGIC RECORDS von NEW TROLLS - Searching For A Land (1972)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
MOUNTAIN HEART - Soul Searching (CD)
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Compass Records) 11 tracks - digisleeve Das dynamische, virtuose und sich ständig weiterentwickelnde Akustik-Outfit Mountain Heart hat nie besser geklungen als auf ihrem neuen Compass Records Album SOUL SEARCHING. Indem sie sich auf das vierteilige Kernprogramm konzentrieren, zu dem Josh Shilling (Klavier, Gitarre), Seth Taylor (Gitarre), Aaron Ramsey (Mandoline, Bass) und Jeff Partin (Dobro, Bass) gehören, haben sie sich eine einzigartige Nische in der Roots-Musik und einen Sound geschaffen, der anders ist als jede andere Band im Bereich der akustischen Wurzeln. Mit Bluegrass, Americana und Pop-Einflüssen ist der Sound von Mountain Heart ein wahrer Hybrid - eine überraschende Leistung für eine Band, die früher als traditionelle Bluegrass-Band galt. Die 11 Spuren von SOUL SEARCHING drehen sich um das Thema Verfolgung und die verschiedenen Formen, die es annehmen kann: die Suche nach Selbstbewusstsein, nach einem Verständnis des eigenen Platzes in der größeren Ordnung der Dinge und nach den gemeinsamen Bindungen, die uns alle verbinden. Das Quartett glänzt auf der ersten Single des Albums ´´More Than I Am´´, mit pulsierendem Piano-Groove und treibendem Mandolinen-Rhythmus, der den Rahmen für Shillings souligen Gesang bildet. Im Gegensatz dazu beherrscht ´´No Complaints´´ den Geist einer zweiten Linie aus New Orleans, die eine Mischung aus New Grass Revival und Little Feat schafft, und der üppige ´´Restless Wind´´ unterstreicht die bemerkenswerte Kombination aus Klavier, Streichorchesterbesetzung und dreistimmiger Harmonie. Zu den besonderen Gästen auf dem Album gehören Ronnie Bowman, Kenny Malone, Stuart Duncan und Scott Vestal.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Odell Harris - Searching For Odell Harris
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2006 ´Broke & Hungry´) (40:09/12) Er fegt los wie Mississippi Fred McDowell oder James ´Son´ Thomas, hinter denen der Teufel her ist - und hält diese Spannung nahezu bis zum Schluss. Wer ist dieser Mann? Selbst Labelchef Jeff Konkel hat ihn nur ein Mal gesehen, in jener Nacht, als diese Aufnahmen entstanden. In den Linernotes (das Unglaublichste, was ich je über eine Studiosession gelesen habe!) schreibt er, man möge Odell Harris bitten, ihn anzurufen, sollte man ihn irgendwo treffen. Auszug aus dem Text: ´Was Odell betrifft - nun, er ist kein Mann der sich gerne was sagen läßt. Einfache Bitten wie ´Versuch, ins Mikrofon zu singen´ oder ´Hör auf, mitten im Song Mist über andere Leute zu erzählen´ wurden von irritiertem Grinsen erwidert.´ Tja. Manchmal ist es nicht leicht, ein Album zu produzieren. Diese Session dauerte von abends bis um halb acht am nächsten Morgen. Mit dieser CD beglückt man uns mit einigen der ungehobelsten Downhome-Sounds der letzten Jahre. Eine Entdeckung, spannend und erinnerungswürdig. Mein Tipp

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Jim Lauderdale - Soul Searching: Vol 1. Memphis...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2015/Sky Crunch Records) 26 tracks. Zwei CD-Veröffentlichung von r Singer-Songwriter Jim Lauderdale. Jimnimmt seine Fans mit auf ein neues Abenteuer, die traditionellen Klänge von Memphis und Nashville zu erkunden.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Willis Jackson - Call Of The Gators
12,95 €
Reduziert
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1949/59 ´Apollo´) (40:29/16) Great R&B Tenor Player - incl.many prev.unreleased sides It was early 1949 before Cootie Williams was able to get his new discovery into a recording studio. A two part 78, Gator Tail , which featured almost no work from the leader but hellfire wailing from an unknown sideman was virtually unprecedented. For many years collectors went searching for the selection that gave Willis Jackson his nickname. The music heard on this disc represents the earliest of his work under his own name

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
Jack Bradshaw - Saturday Night Special - Honky ...
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD DigiPac Album (4-seitig) mit 40-seitigem Booklet, 22 Einzeltitel. Spieldauer ca. 44 Minuten. Zweiundzwanzig Songs von einer Underground-Legende der Country Music aus den 50er Jahren! Die erste CD-Wiederveröffentlichung sämtlicher Country- und Rockabilly-Aufnahmen von Jack Bradshaw! Alle 22 Country- und Rockabilly-Titel, die er zwischen 1954 und 1959 eingespielt hat! Das Album enthält jene sechzehn in den Fünfzigern von Mar-Vel und Glenn Records veröffentlichten Aufnahmen sowie weitere sechs Songs, die Mar-Vel damals nicht herausbrachte! Ausserdem enthält das CD Album Originalversionen von Songs, die später durch Fassungen von Carl Smith (Don´t Tease Me) und Kitty Wells (Searching) zu Hits wurden. Das 40-seitige Begleitheft von Martin Hawkins liefert erstmals einen kompletten Überblick über die Karriere dieses leider wenig beachteten Künstlers und enthält viele zuvor nie gezeigte Fotografien aus dem Familienalbum! Jack Bradshaw zählt zu den weniger bekannten Radio- und Kneipensängern, die nur wenige Platten auf kleinen Labels veröffentlichten und die nur einen Versuch hatten, groß heraus zu kommen. Jack erhielt seine Chance 1955, als er einen Song schrieb, der es in der Fassung von Carl Smith bis in die Charts schaffte und einen weiteren, den Kitty Wells zu einem großen Hit machte. Daraufhin bekam Jack Bradshaw die Gelegenheit, für Decca in Nashville aufzunehmen. Was nach einem vielversprechenden Durchbruch klang, entwickelte sich überhaupt nicht gut. Er machte die ersten Aufnahmen in Indiana zu einem Zeitpunkt, als die Country-Industrie auf der Suche nach dem nächsten Hank Williams war. Bald darauf - machte er weiter wie bisher - suchte die ganze Welt einen neuen Elvis Presley. Doch Jack Bradshaw blieb sich selbst treu. Er besaß diese weiche und ausdrucksstarke Stimme, die den Zuhörer mit anscheinend einfachen Rhythmen und starken Texten in den Bann zog. Songs wie ,Don´t Tease Me´, ,Searching´ und ,Saturday Night Special´ haben lange den harten Kern der Hillbilly-Fans angesprochen. ,Jo-Jo´ und ,Naughty Girls´ sind seit Jahren gesuchte Sammlerstücke. Selbst Bluegrass-Fans werden froh sein, daß sie Jack Bradshaw entdeckt haben! Ein weiterer von Bear Family ausgegrabener Schatz!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
BAILES BROTHERS - Oh So Many Years
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das Bailes Brothers Album Oh So Many Years mit 26 Songs auf einer CD. Der klassische Sound der Country-Brüder - und zugleich einige der berühmtesten traditionellen Songs! Obwohl sie von Mitte bis Ende der Vierzigerjahre einer der populärsten Acts der Grand Ole Opry und Louisiana Hayride waren, ist dies die erste rechtmässige CD mit den Songs der Bailes Brothers. Roy Acuff hatte sie in Charleston, West Virginia, entdeckt und der Grand Ole Opry und Columbia Records empfohlen. Die kompletten Columbia-Aufnahmen (1945–47) von den Bailes Brothers werden hier erstmals auf CD wiederveröffentlicht. Darunter sind Songs wie Searching For A Soldier’s Grave, I Want To Be Loved But Only By You (später neu aufgenommen von Wilma Lee & Stoney Cooper), Whiskey Is The Devil In Liquid Form, Oh So Many Years (später im Repertoire der Everly Brothers) und natürlich der unsterbliche Bailes Brothers-Klassiker Dust On The Bible . Die tragische Geschichte der Brüder erzählt Eddie Stubbs in einem exklusiven Essay – mit faszinierenden Enthüllungen aus erster Hand, sowohl von den Brüdern selbst, als auch von Freunden und Kollegen, die mit ihnen gearbeitet haben. Für alle Fans der Oldtime-Musik, von klassischem Hillbilly- und Bluegrass-Sound ist diese Veröffentlichung der Bailes Brothers absolut unverzichtbar!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Arthur Q. Smith - The Trouble With The Truth (2...
24,95 €
Rabatt
21,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

2-CD Digipac mit 124-seitigem Booklet. 48 Einzeltitel. Gesamtspieldauer 2 Stunden 7 Minuten. Die Nominierungen für den Grammy Award wurden heute Morgen bekannt gegeben, und ´´The Trouble With The Truth´´ (BCD 17426 von Arthur Q. Smith) erhielt eine Nominierung in der Kategorie ´´Best Album Notes´´. · Eine großartige und bislang unbekannte Geschichte der Country Music! · Arthur Q. Smith schrieb und verkaufte hunderte von Songs, von denen viele später für u.a. Ernest Tubb, Hank Williams, Ricky Skaggs, Mickey Gilley, Carl Smith, Bill Monroe, Porter Wagoner, Dolly Parton zu Hits wurden. · Seit Jahren gab es Gerüchte um die Frage, welche Songs Arthur Q. Smith nun wirklich geschrieben hat. Die beiden Musikforscher Bradley Reeves und Wayne Bledsoe aus Knoxville decken in dem 124-seitigen Begleitbuch die Fakten auf. · Enthält jede bekannte Einspielung von Arthur Q. Smith (einschließlich Demo-Aufnahmen) und viele seltene Fotos. Aus der Einleitung von Marty Stuart: Das Problem mit der Wahrheit ist, sie holt dich immer ein. Ich bin mit den Geschichten von älteren Menschen rund ums Songschreiben und der Frage, wer hat was geschrieben aufgewachsen. Es war ein eiskaltes Geschäft. Wenn es um die Frage geht, wer Songs zunächst geschrieben und danach verkauft hat, landet man zwangsläufig bei Arthur Q. Smith. I Overlooked an Orchid (While Searching for a Rose), Wedding Bells, Rainbow At Midnight, If Teardrops Were Pennies, I Wouldn’t Change You If I Could and Somehow Tonight sind nur einige wenige der Songs, die er geschrieben und verkauft hat. Arthur verkaufte bereitwillig seine Songs an jeden, den er kannte. Die traurigste aller Wahrheiten ist, dass einige Lieder für den Preis einer Flasche Whiskey gekauft wurden. Würde der Fall Arthur Q. Smith von allen Seiten beleuchtet werden, um die absolute Wahrheit herauszufinden auf der Suche nach jenen Songs, die in Wahrheit von ihm geschrieben wurden, die jedoch fremde Autorennamen tragen; würden Songs, die zu Meilensteinen der Country Music wurden, mit etlichen Leuten und deren Vermächtnis in Verbindung gebracht und ihnen zugeschrieben werden, Leuten, die in die Country Music Hall of Fame und Songwriters Hall of Fame aufgenommen wurden – das Ergebnis wäre wahrscheinlich ein fürchterliches Erdbeben. Ein solcher Versuch der Geschichtsneuschreibung wäre ein Albtraum für die Öffentlichkeitsarbeit und die Rechts- und Finanzabteilungen, eine Peinlichkeit, die zweifelsohne Familien mit geerbten Altlasten von geliebten Vorfahren aus längst vergangenen Tagen hart treffen würde. Lassen Sie es mich folgendermaßen sagen: Hiermit nominiere ich Arthur Q. Smith für die Aufnahme in die Songwriters Hall of Fame. Das ist längst überfällig.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Joel Whitburn - Joel Whitburn´s Top Pop Albums ...
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand

(1993/Record Research) 530 pages/Seiten, 24x18cm; Hardcover/gebunden: Dieses Buch braucht jeder, der bestimmte Titel sucht, die nicht auf Single sondern nur auf LP erschienen sind. Alphabetisch geordnet stehen hinter jedem Titel die Künstler, die in aufgenommen haben mit Angabe des Jahres, aus dem diese Aufnahme stammt. INTRODUCTION After many years of additional research, I am pleased to wel-come music enthusiasts to enjoy my updated and revised pop album book. If patience is a virtue, then you readers certainly can claim this goodness of character, as a thirteen year wait is enough to test anyone´s patience. I do hope, however, that you´ll find the wait was worthwhile as I have added many new fea-tures, symbols and notes to make this the best book I have ever published. In setting out to prepare for this new edition, I had one primary goal in mind — to obtain an original copy of every charted album for my research library. It seemed to be the only logical way to make every detail in this book accurate and to be able to expound on notes about the artists and the albums themselves. After nearly five years of searching (and an invest-ment of a small fortune) I was able to obtain a copy of every album listed in this book. After gathering the albums into my newly built library, the research began. One by one, each and every album was care-fully scrutinized and listened to, enabling me to accurately list the artist (or artists), album title, label and number, and to add many interesting and trivial bits of information about both artist and album. The entire project took over three years to complete, but I´m sure you´ll agree it was well worth the effort. While the book gives us an insight into 30 years of American culture, it is also a definitive account of the entire so-called rock era, and of the dates and popularity of the 14,000 albums that made Billboard´s pop album charts during the past three decades. I hope you´ll receive endless enjoyment from this greatly expanded edition. Let me hear from you if you wish to contrib-ute any interesting facts about an artist or album. I can prom-ise you that future editions will be published on a more fre-quent basis and that each edition will contain even more data about the artists, albums and music that have meant so much to each of our lives. JOEL WHITBURN

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot