Angebote zu "Unter" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Sony DVD Searching
Top-Produkt
12,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nachdem Margot, die 16-jährige Tochter von David Kim, spurlos verschwindet, übernimmt Kriminalkommissarin Rosemary Vick den Fall. Doch sie kommt nicht weiter. So beginnt David selbst nach Hinweisen zu Margos Verbleib zu suchen - auf ihrem Laptop. Er kann kaum glauben, was er da findet, als ob seine Tochter eine ganz andere Person wäre. Währenddessen gilt er selbst als ein möglicher Verdächtiger. Ihm bleibt nicht viel Zeit. Bonusmaterial: Auf der Suche nach Easter Eggs

Anbieter: OTTO
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Tagfalter suchen im Winter / Searching for Butt...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwar ist es unter Spezialisten kein Geheimnis, dass manche Tagfalterarten im Winter besser als zu anderen Jahreszeiten festgestellt werden können. Dennoch sind die Kenntnisse zur Verbreitung dieser Arten oft lückenhaft. Das vorliegende Buch liefert das nötige Know-how, um mögliche Winter- Aufenthaltsorte von zwölf einheimischen Arten der Zipfelfalter, Schillerfalter und Eisvögel zu identifizieren und deren Eier oder Raupen aufzufinden. Alle Suchanleitungen sind durch Fotos illustriert.Aus dem Inhalt:- Lebensräume und Wirtsgehölze der behandelten Arten- Verbreitung in Mittel- und Nordwesteuropa- Erkennungsmerkmale und Standorte geeigneter Wirtsgehölze- Schwierigkeitsgrad der Suche- Erkennungsmerkmale der Eier und Raupen- Suchanleitung mit vielen praktischen TippsIt is no secret among specialists that some butterfly species are easier to find in winter than in other seasons. However, knowledge of distribution of these species is often sketchy. This book delivers the necessary know-how for identification of possible winter habitations of twelve native species of Thecla, Neozephyrus, Satyrium, Apatura, and Limenitis and how to discover their eggs or caterpillars. All search instructions are illustrated by photographs.Topics include:- Habitats and host plants of each species discussed- Distribution in central and north-western Europe- Identification characteristics and locations of suitable host plants- Levels of difficulty of searching- Identification characteristics of eggs and caterpillars- Search instructions with many practical tips

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Seethaler, S: Original bayerische Küche. Origin...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die besten Rezepte der bayerischen Küche in zweisprachiger Edition: Die traditionellen Klassiker, für den kleinen und grossen Hunger, für den Biergarten, den Nachmittagskaffee oder ausgedehnte sonntägliche Schlemmereien... lassen Sie sich verführen! The Best of Bavarian Cooking! Here they are: treasures of traditional Bavarian cooking. Whether you`re just looking to satisfy a hankerin or still a raging hunger, whether you`re searching for something to take to a beer garden or to serve at an afternoon coffee klatch or whether you`re seeking something for that spechial Sunday dinner: it`s time to succumb to temptation! Aus dem Vorwort: 'Denkt man an Bayern, dann kommen einem schäumende Bierkrüge, weiss-blauer Himmel, fesche Madln in schmucken Dirndln und kernige Burschen mit strammen Wadln in den Sinn. Ganz zu Schweigen vom grössten Volksfest der Welt, dem Münchner Oktoberfest, oder dem Märchenkönig Ludwig II., dem 'Kini', wie er hier liebevoll genannt wird, mit seinen wahr gewordenen Träumen aus Stein, wie das berühmte Schloss Neuschwanstein. Der Freistaat im Süden Deutschlands rangiert unter den zehn meist besuchten Ländern der Erde und wird nicht nur von seinen Einwohnern heiss geliebt. Die Liebe geht bekanntlich durch den Magen und in Bayern kommt sie oft deftig daher. Schweinsbraten mit Kraut und Knödeln, Ente und Gans gebraten, Haxen, Leberkäse und Weisswürste. Der Besucher hat die Qual der Wahl. Ochsenschwanz oder Ochsenmaulsalat, gebackenes Kuheuter oder Schlachtplatte, Kalbskäs` in der Semmel oder süsse Hasenöhrl, die bayerische Küche bietet durchaus auch Exotisches für Probierfreudige. Doch im Grossen und Ganzen liebt man es in Bayern bodenständig und einfach, die regionalen Gasthäuser, vor allem auf dem Land, bestechen durch klare, geschmackvolle Gerichte, die das Herz eines jeden Gourmets höher schlagen lassen. Ein kühles Helles dazu und man befindet sich im sprichwörtlichen 'Himmel der Bayern'. Die Rezepte in diesem Buch erzählen von dieser einfachen ländlichen Küche, die diesen zauberhaften Landstrich nördlich der Alpen heute noch prägt. Mehlspeisen aus längst vergangen geglaubten Zeiten, Beilagen wie Blaukraut, Knödel oder Krautsalat, deftige Braten und der berühmte Obatzde haben - neben vielen anderen Köstlichkeiten - Einzug auf folgenden Seiten gehalten. Gewürzt mit Geschichten und Wissenswertem zur bayerischen Esskultur. Lassen Sie sich verführen. Viel Freude beim Nachkochen und 'An Guad`n'!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Seethaler, S: Original bayerische Küche. Origin...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die besten Rezepte der bayerischen Küche in zweisprachiger Edition: Die traditionellen Klassiker, für den kleinen und großen Hunger, für den Biergarten, den Nachmittagskaffee oder ausgedehnte sonntägliche Schlemmereien... lassen Sie sich verführen! The Best of Bavarian Cooking! Here they are: treasures of traditional Bavarian cooking. Whether you`re just looking to satisfy a hankerin or still a raging hunger, whether you`re searching for something to take to a beer garden or to serve at an afternoon coffee klatch or whether you`re seeking something for that spechial Sunday dinner: it`s time to succumb to temptation! Aus dem Vorwort: 'Denkt man an Bayern, dann kommen einem schäumende Bierkrüge, weiß-blauer Himmel, fesche Madln in schmucken Dirndln und kernige Burschen mit strammen Wadln in den Sinn. Ganz zu Schweigen vom größten Volksfest der Welt, dem Münchner Oktoberfest, oder dem Märchenkönig Ludwig II., dem 'Kini', wie er hier liebevoll genannt wird, mit seinen wahr gewordenen Träumen aus Stein, wie das berühmte Schloss Neuschwanstein. Der Freistaat im Süden Deutschlands rangiert unter den zehn meist besuchten Ländern der Erde und wird nicht nur von seinen Einwohnern heiß geliebt. Die Liebe geht bekanntlich durch den Magen und in Bayern kommt sie oft deftig daher. Schweinsbraten mit Kraut und Knödeln, Ente und Gans gebraten, Haxen, Leberkäse und Weißwürste. Der Besucher hat die Qual der Wahl. Ochsenschwanz oder Ochsenmaulsalat, gebackenes Kuheuter oder Schlachtplatte, Kalbskäs` in der Semmel oder süße Hasenöhrl, die bayerische Küche bietet durchaus auch Exotisches für Probierfreudige. Doch im Großen und Ganzen liebt man es in Bayern bodenständig und einfach, die regionalen Gasthäuser, vor allem auf dem Land, bestechen durch klare, geschmackvolle Gerichte, die das Herz eines jeden Gourmets höher schlagen lassen. Ein kühles Helles dazu und man befindet sich im sprichwörtlichen 'Himmel der Bayern'. Die Rezepte in diesem Buch erzählen von dieser einfachen ländlichen Küche, die diesen zauberhaften Landstrich nördlich der Alpen heute noch prägt. Mehlspeisen aus längst vergangen geglaubten Zeiten, Beilagen wie Blaukraut, Knödel oder Krautsalat, deftige Braten und der berühmte Obatzde haben - neben vielen anderen Köstlichkeiten - Einzug auf folgenden Seiten gehalten. Gewürzt mit Geschichten und Wissenswertem zur bayerischen Esskultur. Lassen Sie sich verführen. Viel Freude beim Nachkochen und 'An Guad`n'!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bolschoi Babylon
16,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Moskaus Kulturszene steht im Januar 2013 unter Schock: Ein maskierter Mann schleudert Sergej Filin, dem künstlerischen Leiter der Bolschoi-Ballettkompanie, Säure ins Gesicht. Der Schock wandelt sich in ein Trauma, als bekannt wird, dass der Initiator des Anschlags ein Solotänzer aus den eigenen Reihen des Bolschoi war. Der Vorfall führt der ganzen Welt vor Augen, was Insider schon lange wissen: Hinter den Kulissen des prächtigen Theaters regieren Vetternwirtschaft, Eifersucht und Korruption. Der Kreml beruft Wladimir Urin zum neuen Intendanten des Bolschoi-Theaters, um den Ruf dieser russischen Institution zu retten. Doch als Sergej Filin ans Bolschoi zurückkehrt, geht der erbitterte Machtkampf in seine nächste Runde. Erstmals in seiner langen Geschichte gestattete das Bolschoi-Theater einen unzensierten Blick hinter die Kulissen. Die britischen Filmemacher Nick Read und Mark Franchetti trafen die Tänzerinnen und Tänzer, die Bühnenarbeiter und die Entscheidungsträger, als das Ensemble noch immer unter dem Eindruck des brutalen Säureanschlags stand. BOLSCHOI BABYLON erzählt nicht nur ein modernes Drama aus der russischen Theaterwelt. Mit opulenten Bildern und beeindruckender Musik aus namhaften Ballettaufführungen gewährt der Dokumentarfilm auch spannende Einblicke ins Leben und Leiden der berühmtesten Balletttruppe der Welt. BOLSCHOI BABYLON feierte seine deutsche Kinopremiere auf dem Filmfest München 2016 in Anwesenheit des Regisseurs Nick Read und startete am 21. Juli 2016 in ausgewählten deutschen Kinos. Executive Producer Simon Chinn ist zweifacher Oscar-Preisträger für seine Dokumentarfilme 'Man on Wire - Der Drahtseilakt' und 'Searching for Sugar Man'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bolschoi Babylon
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Moskaus Kulturszene steht im Januar 2013 unter Schock: Ein maskierter Mann schleudert Sergej Filin, dem künstlerischen Leiter der Bolschoi-Ballettkompanie, Säure ins Gesicht. Der Schock wandelt sich in ein Trauma, als bekannt wird, dass der Initiator des Anschlags ein Solotänzer aus den eigenen Reihen des Bolschoi war. Der Vorfall führt der ganzen Welt vor Augen, was Insider schon lange wissen: Hinter den Kulissen des prächtigen Theaters regieren Vetternwirtschaft, Eifersucht und Korruption. Der Kreml beruft Wladimir Urin zum neuen Intendanten des Bolschoi-Theaters, um den Ruf dieser russischen Institution zu retten. Doch als Sergej Filin ans Bolschoi zurückkehrt, geht der erbitterte Machtkampf in seine nächste Runde. Erstmals in seiner langen Geschichte gestattete das Bolschoi-Theater einen unzensierten Blick hinter die Kulissen. Die britischen Filmemacher Nick Read und Mark Franchetti trafen die Tänzerinnen und Tänzer, die Bühnenarbeiter und die Entscheidungsträger, als das Ensemble noch immer unter dem Eindruck des brutalen Säureanschlags stand. BOLSCHOI BABYLON erzählt nicht nur ein modernes Drama aus der russischen Theaterwelt. Mit opulenten Bildern und beeindruckender Musik aus namhaften Ballettaufführungen gewährt der Dokumentarfilm auch spannende Einblicke ins Leben und Leiden der berühmtesten Balletttruppe der Welt. BOLSCHOI BABYLON feierte seine deutsche Kinopremiere auf dem Filmfest München 2016 in Anwesenheit des Regisseurs Nick Read und startete am 21. Juli 2016 in ausgewählten deutschen Kinos. Executive Producer Simon Chinn ist zweifacher Oscar-Preisträger für seine Dokumentarfilme 'Man on Wire - Der Drahtseilakt' und 'Searching for Sugar Man'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bolschoi Babylon
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Moskaus Kulturszene steht im Januar 2013 unter Schock: Ein maskierter Mann schleudert Sergej Filin, dem künstlerischen Leiter der Bolschoi-Ballettkompanie, Säure ins Gesicht. Der Schock wandelt sich in ein Trauma, als bekannt wird, dass der Initiator des Anschlags ein Solotänzer aus den eigenen Reihen des Bolschoi war. Der Vorfall führt der ganzen Welt vor Augen, was Insider schon lange wissen: Hinter den Kulissen des prächtigen Theaters regieren Vetternwirtschaft, Eifersucht und Korruption. Der Kreml beruft Wladimir Urin zum neuen Intendanten des Bolschoi-Theaters, um den Ruf dieser russischen Institution zu retten. Doch als Sergej Filin ans Bolschoi zurückkehrt, geht der erbitterte Machtkampf in seine nächste Runde. Erstmals in seiner langen Geschichte gestattete das Bolschoi-Theater einen unzensierten Blick hinter die Kulissen. Die britischen Filmemacher Nick Read und Mark Franchetti trafen die Tänzerinnen und Tänzer, die Bühnenarbeiter und die Entscheidungsträger, als das Ensemble noch immer unter dem Eindruck des brutalen Säureanschlags stand. BOLSCHOI BABYLON erzählt nicht nur ein modernes Drama aus der russischen Theaterwelt. Mit opulenten Bildern und beeindruckender Musik aus namhaften Ballettaufführungen gewährt der Dokumentarfilm auch spannende Einblicke ins Leben und Leiden der berühmtesten Balletttruppe der Welt. BOLSCHOI BABYLON feierte seine deutsche Kinopremiere auf dem Filmfest München 2016 in Anwesenheit des Regisseurs Nick Read und startete am 21. Juli 2016 in ausgewählten deutschen Kinos. Executive Producer Simon Chinn ist zweifacher Oscar-Preisträger für seine Dokumentarfilme 'Man on Wire - Der Drahtseilakt' und 'Searching for Sugar Man'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bolschoi Babylon
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Moskaus Kulturszene steht im Januar 2013 unter Schock: Ein maskierter Mann schleudert Sergej Filin, dem künstlerischen Leiter der Bolschoi-Ballettkompanie, Säure ins Gesicht. Der Schock wandelt sich in ein Trauma, als bekannt wird, dass der Initiator des Anschlags ein Solotänzer aus den eigenen Reihen des Bolschoi war. Der Vorfall führt der ganzen Welt vor Augen, was Insider schon lange wissen: Hinter den Kulissen des prächtigen Theaters regieren Vetternwirtschaft, Eifersucht und Korruption. Der Kreml beruft Wladimir Urin zum neuen Intendanten des Bolschoi-Theaters, um den Ruf dieser russischen Institution zu retten. Doch als Sergej Filin ans Bolschoi zurückkehrt, geht der erbitterte Machtkampf in seine nächste Runde. Erstmals in seiner langen Geschichte gestattete das Bolschoi-Theater einen unzensierten Blick hinter die Kulissen. Die britischen Filmemacher Nick Read und Mark Franchetti trafen die Tänzerinnen und Tänzer, die Bühnenarbeiter und die Entscheidungsträger, als das Ensemble noch immer unter dem Eindruck des brutalen Säureanschlags stand. BOLSCHOI BABYLON erzählt nicht nur ein modernes Drama aus der russischen Theaterwelt. Mit opulenten Bildern und beeindruckender Musik aus namhaften Ballettaufführungen gewährt der Dokumentarfilm auch spannende Einblicke ins Leben und Leiden der berühmtesten Balletttruppe der Welt. BOLSCHOI BABYLON feierte seine deutsche Kinopremiere auf dem Filmfest München 2016 in Anwesenheit des Regisseurs Nick Read und startete am 21. Juli 2016 in ausgewählten deutschen Kinos. Executive Producer Simon Chinn ist zweifacher Oscar-Preisträger für seine Dokumentarfilme 'Man on Wire - Der Drahtseilakt' und 'Searching for Sugar Man'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot